Weekender Taschen Ratgeber

Immer wieder hört man in letzter Zeit über diese scheinbar neuen Taschen: Weekender
Doch was genau sind denn nun diese Weekender, was ist so besonderes an ihnen, warum braucht man so eine Reisetasche?

welt.de beschreibt dies Reisetaschen auf die folgende Weise:

Ein Wochenende im Wellnesshotel, ein paar Tage in die Berge oder eine kleine Städtetour – Kurztrips liegen im Trend. Doch wohin mit dem Gepäck? Der Koffer ist zu groß, der Rucksack out. „Weekender“ heißt die Antwort der Taschenbranche.

Das Problem ist jedem bekannt. Man muss schnell für ein paar Tage wohin und benötigt für diesen Zweck natürlich gewisse Utensilien wie etwas den Bedarf für das Bad oder einige Kleidungsstücke zu wechseln. Doch ein Koffer ist immer zu sperrig, im Flugzeug ist dieser, so klein er auch sein mag, meist als echtes Gepäck aufzugeben. Dies kostet natürlich Zeit und Nerven. Eine Reisetasche muss her. Doch nicht irgendeine Reisetasche, sondern die schönste, beste und stylischte Reisetasche. Kurz: die Weekender Tasche.

So sind die Weekender entstanden. Sie ist quasi eine Allrounder Tasche. Für den schnellen Trip, eine Kurzreise oder auch zum Sport eignen sich diese Taschen als Reisetaschen besonders. Sie sehen schick aus und sind extrem praktisch. Als Reisetasche die perfekte Alternative somit zu sperrigen Koffern, alten Rucksäcken die niemand mehr sehen will oder der typischen Sporttasche. Doch es gibt auch Sport Weekender Tasche, aber auch für das Business, etwas zum Laptop tragen oder als Alternative zur Aktentasche.

Wer heutzutage hip und in sein will hat eine Weekender Tasche. Inzwischen haben diverse Hersteller diese Art der Tasche im Angebot. So finden sich Luxus Weekender bei Louis Vuitton oder auch Sport Weekender bei Adidas. Als Materialen ist alles zugelassen. Oft kommen die Weekender Taschen aber mit Leder oder Lederimitat.

Weekender-Taschen bieten Frauen viele Kombinationsmöglichkeiten, wie z.B. zum klassischen und eleganten Abendkleid, zur angesagten Glanzleggings oder auch einfach zu Jeans und Strickjacke. Die Weekender-Tasche passt zu jedem Anlass und lässt sich perfekt kombinieren. Der größte Anwendungsfall ist aber nach wie vor die Reisetasche.

Inzwischen haben viele Marken das Produkt in ihrem Sortiment aufgenommen, wie zum Beispiel: Liebeskind, Reisenthel, Leonhard, Cowboysbag, Republiq oder auch Zalando. Einige dieser Marken finden Sie bei uns im Reisetasche Sortiment.

 

Was sind Weekender Taschen?

Wenn es eine Tasche sein soll, in der die Übernachtungsutensilien für ein Wochenende verstaut werden müssen, ist der praktische Weekender genau richtig. Er zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass er viel Platz hat, sondern er verfügt ebenso über einige nützliche Innenfächer für das Handy und andere Dinge und vielleicht auch noch über Außentaschen. In der Regel ist eine solch praktische Reisetasche mit einem langen Reißverschluss für die Haupttasche ausgestattet, um sie schnell und einfach zu öffnen. Außerdem ist neben den nützlichen Henkeln, die oftmals in der Länge verstellbar sind, zusätzlich zum bequemen Tragen ein langer verstellbarer Gurt zum Abnehmen vorhanden. Der Weekender sollte mit ausgestrecktem Arm nicht auf dem Boden schleifen, was bei kleinen Personen oder zu langen Henkeln vorkommen könnte.
 

Das Erscheinungsbild eines Weekenders

 
Es gibt edle Weekender, die in aufwendiger Handarbeit aus echtem Leder hergestellt wurden. Daneben sind Taschen aus einem strapazierfähigen synthetischen Material und auch aus einem robusten Baumwollgewebe zu bekommen. Sie sind teilweise im eleganten Vintage Design gearbeitet und teilweise in einer modernen oder verspielten Optik zu haben. Die robusten Doktortaschen beispielsweise passen am besten zu den Herren. Andere Taschen weisen reizende Stickereien auf oder sind mit einem Blumendesign bedruckt, weshalb diese wiederum bei den Damen besonders gut ankommen. Außerdem gibt es neutrale Weekender, die sowohl von den Frauen als auch von den Männern sehr gerne getragen werden. Die Preise dieser zweckmäßigen Begleiter sind extrem unterschiedlich, was weitgehend vom Material und der Verarbeitung abhängig ist.
 

Der Weekender kann nicht nur für die Reise benutzt werden

 
Eine derartige Tasche, die für ein paar Übernachtungen gedacht ist, kann ebenso gut für die Sportsachen, wie zum Beispiel Sportkleidung, Sportschuhe oder Hanteln, benutzt werden. Auch sind einige Modelle hervorragend zum Shoppen geeignet, da die Weekender in verschiedenen Größen zu finden sind. Manche der kleineren hochwertigen Weekender sind so fantastisch und attraktiv, sodass diese sehr gut auch als Handtasche für den täglichen beruflichen Alltag genommen werden können. Wichtig ist, das die Größe der Tasche zu dem jeweiligen Träger oder der Trägerin passt, um sie ohne Probleme tragen zu können.

Welche Weekender soll ich kaufen? Hier unsere Guide: